All posts in Review

Wir haben ja schon über Tek Recon berichtet, die im letzten Sommer in den USA gestartet sind, 2014 wird es auch in Deutschland so weit sein. Wir waren am Stand und haben uns alles ausführlich zeigen lassen, natürlich durften wir auch probieren. Die Blaster sind einfach innovativ und verdammt gut aussehend!

Read more

Wer unsere Facebook-Seite (oder die von Bankcroft oder Blasterparts) verfolgt, hat es eventuell schon mitbekommen: Wir waren für euch auf der Spielwarenmesse in Nürnberg und haben die Dartblaster-Stände unter die Lupe genommen. Die ersten Ergebnisse könnt ihr jetzt hier sehen.

Read more

Wie zu jedem Jahreswechsel kann man sagen: 2014 wird ein tolles Jahr was neue Nerf-Blaster betrifft! Stand 2013 noch ganz im Zeichen von N-Strike Elite, scheint 2014 das Jahr zu sein, in dem es gilt, sich gegen die Zombie-Invasion zu wappnen. Dabei ist offenbar jedes Mittel recht – auch Vortex-Discs. Denn mit der Fusefire und der Ricochet gesellen sich die ersten Scheibenblaster zur ZombieStrike-Serie.

Read more

Gestern war es soweit. Hasbro hatte uns ein Paket mit drei sagenhaften, neuen Dartblastern geschickt. Nerf Zombie Strike SledgeFire, Nerf N-Strike Elite Rapidstrike CS-18 und Nerf N-Strike Elite Centurion Mega Series waren dabei. Direkt ging’s ans Werk für Review-Videos zu den Blastern. Das Erste präsentieren wir euch hier.

Am besten die Qualität auf 1080p stellen und das Video im Vollbild schauen. Viel Spaß!
Update: The video is now equipped with English subtitles. Enjoy!

Read more

Die jährliche Role Play Convention in Köln ist ein Mekka für Alle, die an dem Thema Rollenspiel interessiert sind – und das gleich ob klassischer Pen and Paper-Spieler, Tabletopper, Larper oder Computerspieler.

Wie in den vergangenen Jahren gab es wieder eine Gemeinschaftsfläche mit den Händlern Bankcroft und Blasterparts sowie der Modding-Community Blasted.de.

Read more

Die Rough Cut war einer meiner Favoriten im zweiten Schwung von Elite-Blastern, schon als die ersten Bilder auftauchten. Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht! Nicht nur sieht der Blaster wahnsinnig spektakulär aus, auch seine drei verschiedenen Schussmodi sind echte Spaßgaranten. Durch die gut angebracht Ösen kann man den Blaster gut mir einem Riemen über der Schulter tragen.