Nerf N-Strike Recon CS-6

Nerf N-Strike Recon CS-6

1002-63552-Nerf-Recon-CS6-ProduktAllgemeines

Die Nerf Recon ist ein Clipsystem Blaster aus der Reihe Nerf N-Strike , der es einem ermöglicht, die ganze Waffe individuell aufzubauen. Demnach können Komponenten wie eine Laufverlängerung, einer Schulterstüze, einem Tactical Light und einer Zielvorrichtung an und abgebaut werden. Die Nerf Recon wird per Hand über den oberen Schlitten geladen.

Es gibt zwei Versionen, die verkauft werden. Einmal die standardmäßige mit einem 6 Dart Clip + 6 Steamline Darts und die „Double your Darts “ Version, bei der 12 Streamline Darts mitgeliefert werden.

Komponenten

Die Nerf Recon hat 4 verschiedene an- und abbaubare Komponenten:

  • Laufverlängerung
  • Flip Clip Sight
  • Tactical Light
  • Schulterstütze

Ein nettes Feature ist, dass man in der Schulterstütze ein weiteres Clip Magazin einlegen kann. Das Flip Clip Sight sowie das Tactical Light können an einer der Tactical Rails befestigt werden. Davon sind eine auf dem Blaster und zwei (oben und unten) an der Laufverlängerung.

Details

Die Recon hat eine Reichweite von ca 9-11 Metern. Dies ist aber von Modell zu Modell unterschiedlich. Um die Nerf Recon zu laden muss man den Schlitten nach hinten ziehen, das leere Magazin durch Druck auf den seitlichen Hebel entnehmen und befüllen bzw. durch ein geladenes ersetzen und den Schlitten nach vorne schieben. An den Tactical Rails können Accesoires von Nerf wie das Flip Clip Sight oder das Tactical Light befestigt werden. Allerdings können auch Red Dots aus dem Airsoft/Jagd Bereich verwendet werden, vorausgesetzt, sie haben die passende Größe von 21-13 cm.

Farbschemata

Standart (Gelb/Orange)
Gear Up (Orange/Schwarz)
Clear (Durchsichtig)
Clear Sonic (Grün/Durchsichtig)
Walmart-Edition (Rot/Orange)

Gängige Mods

Aufgrund des schwachen Plungers ist Modding ohne Austauschplunger nicht ratsam.

  • Air-Restrictor-Entfernung
  • Austauschfeder
  • Powerstock
  • Metall Breech
 
Comments

No comments yet.

Leave a Reply