Nerf rüstet auf – Elite XD boosts Firestrike, Triad, Stryfe and others

Nerf rüstet auf – Elite XD boosts Firestrike, Triad, Stryfe and others

Nerf Elite war gestern, sag Hallo zu Nerf Elite XD! Hasbro erhöht die Reichweiten von Nerf Elite von 75ft auf bis zu 90ft (knapp 25m). Wir stellen euch neben den bereits bekannten Blastern drei neue Modelle vor, die diesen Reichweiten-Boost erhalten.

Nerf Elite war zweifellos ein Quantensprung, was die Leistungsmöglichkeiten von Dartblastern anging. Damit konnte sich Hasbro einen guten Vorsprung vor der aufstrebenden Konkurrenz verschaffen, denn noch nie schossen Blaster out of the box weiter und boten zugleich so große Modding-Möglichkeiten – die „graue Vorzeit“ der Prä-N-Strike-Periode mit ihren Druckluftblastern einmal ausgenommen. Mit Nerf Elite eXtra Distance (nein XD hat nichts mit dem Emoticon zu tun) will Hasbro diesen Vorsprung halten um dem Slogan „It’s Nerf or Nothing“ Inhalt zu geben.

Ob diese Reichweiten auch erzielt werden und wie, werden wir in kommenden Reviews sicher untersuchen. Bei Federblastern klingt eine leicht stärkere Feder plausibel, aber eine bessere Dichtung (oder engere Läufe) könnten auch bereits die knappen 5m zusätzlich erklären. Flywheelblaster erhalten vielleicht andere Motoren, die mehr Saft aus den Batterien saugen. Passive Veränderungen (wie bessere Dichtung) dürften Raum für weiteres Modding lassen. Wären aber leicht stärkere Federn verbaut, dürfte sich die Anschaffung für Modder kaum lohnen, da die Feder wie bei einem herkömmlichen Elite Blaster eh gegen eine Tuning-Feder ausgetauscht werden würde.

Die XD-Blaster

Mit der Demolisher ist der erste Blaster mit XD-Technologie bereits verfügbar, in Malaysia stehen die XD Retaliator und die Strongarm in den Regalen, der Camblaster steht in den Startlöchern. Dazu kommen folgende Modelle, die wir euch hier erstmals vorstellen können:

Triad

Stryfe

Firestrike

Interessant, dass manche XD-Blaster weiss sind, manche orange. Ob das einem System folgt, kann man schwer sagen. Sicher ist, dass mir persönlich Weiss besser gefällt. Interessant auch die neuen Model-Fotos, die nicht mehr die gestylten 17-jährigen zeigt, sondern die Zielgruppe sehr viel realistischer wiederspiegelt. Bleibt dran für mehr Infos über Elite XD!

Interestingly, Elite XD features both White and Orange blasters with no recognizable logic behind it. As a matter of fact, I prefer White. Notable also is the change concerning the model shots: they look much more realistic than the overstyled 17 year-olds. Check in later for more XD information!

Folgt Chris

Chris Cross

Chris Cross bloggt regelmäßig Neuigkeiten aus der Dartblaster-Welt: "Das Hobby ist so vielfältig, dass man versuchen muss, allen Interessensgruppen gerecht zu werden". Egal ob Modder, Zocker, LARPer, jung oder alt - Chris versucht News zu machen, die jeden Fan interessieren. Dazu gehören auch Englische Artikel und Videos, immer wenn es etwas gibt, dass auch für die internationale Szene interessant ist.
Folgt Chris
 
Comments

Jüngere Nerf-Models gibt es schon seit ein paar Monaten für Elite-Verpackungen, leider gehen die häufig mit einer reduzierten Anzahl an Bemalungen für die Blaster einher.

Hier gibt’s ein paar Vergleichsbilder:
http://ofensau.wordpress.com/2014/06/05/nerf-n-strike-elite-strongarm-original-vs-2014/
http://ofensau.wordpress.com/2014/06/15/nerf-n-strike-elite-retaliator-original-vs-2014/
http://ofensau.wordpress.com/2014/07/07/nerf-n-strike-elite-rampage-original-vs-2014/

Sehr schöner Vergleich. Toll, dass du dir die Mühe gemacht hast!

Leave a Reply